Digitale Kompetenz zum Mieten

Das bewegte Bild gilt schon lange als der Blickfang schlechthin. Neu ist, dass es dank cleverer Systemlösungen nahtlos in die Architektur eines Auftritts integriert werden kann. Mit den LED-Tiles von Aluvision bietet Messerli eine solche Lösung auch zum Mieten an.

Portrait von Juri Camagni, CMO und Mitglied der Geschäftsleitung von Messerli
Juri Camagni, CMO, Mitglied der Geschäftsleitung

«Wir sind darauf programmiert Bewegungen besonders stark wahrzunehmen»

Subtile Animation oder grossflächiger Screen?

Seit rund einem Jahr führt Messerli die quadratischen LED-Tiles für das Aluvision-Rahmensystem im Mietprogramm. Genug Zeit, um die Vielseitigkeit des Produkts ausgiebig zu testen.

Die LED-Tiles kamen bereits in verschiedenen Projekten zum Einsatz und zeigten dabei viel kreatives Potenzial. Versteckt hinter einem leicht transparenten Stoff lassen sie beispielsweise feine Animationen auf grossen Flächen zu, ohne dass äusserlich ein Materialbruch sichtbar ist. Für einen knalligeren Effekt können die Tiles aber auch zu grossen Flächen zusammengesetzt werden und so beispielsweise ganze Wände zieren. Oder sie kommen in entsprechenden Rahmen freistehend zum Einsatz.

Die modulare Video Wall
zum Mieten

Mit unseren LED-Tiles von Aluvision erweitern Sie Ihren Auftritt im Handumdrehen um eine wirkungsvolle Komponente.

Günstige Lösung für animierende Messeauftritte

Hauptanwendungsbereich und eigentliche Heimat der LED-Tiles bleibt allerdings die Messehalle. Noch nie war es so einfach, Rück- oder Trennwände mit bewegten Inhalten zu bespielen und so zu einem Blickfang zu machen. Das Plug-and-play-System lässt auch hier viel Spielraum für den kreativen Einsatz der Elemente.

Da sich die LED-Tiles nahtlos in die Systemstände integrieren lassen, ermöglichen sie es Ausstellern, ohne grosse finanzielle Investitionen Moderne und Digitalkompetenz zu vermitteln. Ob sie nun animierte Botschaften transportieren oder beispielsweise ein VR-Erlebnis auf dem Messestand für mehrere Besucher sichtbar machen: Ein Blickfang sind sie garantiert.

Dank ihrer kompakten Grösse eignen sie sich auch für kleinflächige Anwendungen, wie beispielsweise auf Informationsstelen. In diesem Format ist es denkbar, sie als temporäre, digitale Wegleitung einzusetzen, beispielsweise an Events oder Hausmessen.